Plattform Europäischer Freiwilligendienst
David Hinzmann und Julia Wieland vor ihrer Abreise nach Amiens (F) mit anderen Freiwilligen und den Verantworlichen der Auslandsgesellschaft NRW e.V. und der Stadt Dortmund, Sept. 2016
David Hinzmann und Julia Wieland vor ihrer Abreise nach Amiens (F) mit anderen Freiwilligen und den Verantworlichen der Auslandsgesellschaft NRW e.V. und der Stadt Dortmund, Sept. 2016

Für viele ist es ein Traum: Ein Jahr fremde Luft schnuppern, in einem europäischen Land der eigenen Wahl zu leben und zu arbeiten, um so eine andere europäische Kultur kennen zu lernen. Die Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen macht diesen Traum möglich: 18 bis 25-(30-)jährige können dank ihrer Hilfe am Europäischen Freiwilligendienst (EFD) teilnehmen.

Die EFD-Plattform in der Auslandsgesellschaft NRW e.V. wurde 2003 eingerichtet — in diesem Umfang einmalig in der Region. Sie richtet sich an junge Leute aus dem Großraum Dortmund (in dieser Zeit wurden 70 junge Menschen ins europäische Ausland entsandt). Gleichzeitig haben über 40 junge Europäer_innen Dortmund kennen gelernt .

Das Spektrum der Projekte ist groß: Von der Mitarbeit in Jugend- und Behinderteneinrichtungen über den Einsatz in kulturellen oder ökologischen Projekten bis hin zu Tätigkeiten in Sportvereinen oder karitativen Organisationen. Z.B. verbrachte Maria Föcker sechs Monate in Rumänien und arbeitete dort mit Straßenkindern. Katrin Düllberg ermöglichte auf der „City farm“ in Venlo Schülern die Begegnung mit Tieren. Lisa Krüger absolviert zur Zeit ihren EFD in Portugal im Centro Internacional de Escultura und hat mit Steinen und Künstlern zu tun. Auch Marina Woronkina betreut seit Juli 2008 Straßenkinder in Ankara. Mit einem halben bis einem Jahr Vorlauf sollten die Jugendlichen rechnen. Nicht nur Abiturienten, sondern junge Leute mit Haupt- und Realschulabschluss, Arbeitslose und junge Leute ohne Schulabschluss können sich bewerben. Finanzielle Unterstützung gibt es von der EU.

Projekte im Ausland

Projekte in der Auslandsgesellschaft NRW

Datenbank mit allen von der EU anerkannten Projekten und genauen Aufgabenbechreibungen